Herzlich Willkommen

Die Düsseldorfer Bahá’í sind Bestandteil der internationalen Bahá’í-Gemeinde. In Düsseldorf gibt es bereits seit 1954 eine örtliche Bahá’í-Gemeinde. Die Bahá’í kennen keinen Klerus und werden von einem gewählten Gremium dem ,,Geistigen Rat“ verwaltet. Seit 1994 gibt es in Düsseldorf ein Bahá’í-Zentrum. Hier finden seither Zusammenkünfte an Fest- und Feiertagen statt. Es werden regelmäßig öffentliche Studienkreise, Lesungen aus den Heiligen Schriften, Juniorjugendgruppen, Kinderklassen, Teetreffen (Gesprächskreise), Konzerte und Vorträge für alle Menschen angeboten. Neben einem schlichten Andachtsraum mit Klavier, gibt es einen Arbeits- und Seminarraum für den Geistigen Rat, der auch für Kinderklassen, Juniorjugendgruppen und kleinere Zusammenkünfte genutzt wird. Er enthält unsere Bibliothek für das Literaturstudium und den Bücherverleih.

Die Bahá’í setzen sich weltweit für die Einheit der Menschheit in der Vielfalt ein. Dieses globale Bewusstsein versuchen wir in Düsseldorf in lokales Engagement umzusetzen. Hier finden Sie Informationen zu unseren regelmäßigen Aktivitäten, zu denen wir Sie herzlich einladen, um gemeinsam einen Beitrag zu dieser Vision zu leisten.

kklassen
juju
anda
studi
teetreff

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei und stehen Menschen aller Glaubensrichtungen und Weltanschauungen offen.

Kontaktieren Sie uns und nehmen Sie teil. Hier finden Sie das Kontaktformular.